Unsere Therapien

für jeden Schmerz die passende Behandlung

Die von uns angebotenen Schmerztherapien helfen Ihnen dabei, schmerzfrei zu werden. Die passende Bewegungstherapie sorgt dafür, dass Sie auch langfristig schmerzfrei bleiben.

Die von uns angebotenen Schmerztherapien helfen Ihnen dabei, schmerzfrei zu werden. Die passende Bewegungstherapie sorgt dafür, dass Sie auch langfristig schmerzfrei bleiben.

Die Schmerztherapien

Ob chronisch oder akut, Schmerzen gibt es in vielen unterschiedlichen Arten, Intensitäten und Qualitäten. Sie sind meist Alarmsignale des Körpers und deuten auf eine Unregelmäßigkeit hin, der unbedingt nachgegangen werden sollte.

Ob chronisch oder akut, Schmerzen gibt es in vielen unterschiedlichen Arten, Intensitäten und Qualitäten. Sie sind meist Alarmsignale des Körpers und deuten auf eine Unregelmäßigkeit hin, der unbedingt nachgegangen werden sollte.

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Schmerzfrei ohne Medikamente und ohne Operation.

Ein Großteil der Schmerzen die wir in unserem modernen Alltag verspüren beruht auf einer muskluär-faszialen Überspannung. Diese Spannung erzeugt einen verstärkten Druck auf Knorpel- und Gelenkflächen und führt zu einem frühzeitigen Verschleiß. Ihr Körper ist nicht krank, sondern er gibt Warnsignale, die auf bereits vorliegende oder drohende Schäden hinweisen.

Bei der von Liebscher & Bracht angewandten manualtherapeutischen Technik, der Osteopressur, werden gezielt die Alarmschmerz-Rezeptoren gedrückt und dadurch die Muskelverspannungen gelöst und eine drohende Arthrose oder Bandscheibenschädigung verhindert.

Konventionelle Schmerztherapie

Eine Methode bei irreversiblen Schädigungen

Zeigt die Untersuchung, dass die Schmerzen durch eine bereits weit vortgeschrittene Schädigung der Gelenke ausgelöst werden, kann ein operativer oder medikamentöser Eingriff notwendig werden. Je nach Ausprägung der Schmerzen erstellen wir für Sie ein geeignetes Behandlungsschema.

Eine Schädigung der Gelenke entsteht in den meisten Fällen durch eine nicht gelöste muskuläre-fasziale Verspannung. Damit diese Verspannungen nicht noch weitere Gelenke angreifen, erstellen wir für Sie einen langfristigen Bewegungsplan den Sie selbständig zu Hause oder bei uns in einer kleinen Gruppe umsetzten können.

Die Bewegungstherapien

Heutzutage nutzen die meisten Menschen Ihr Bewegungspotential durchschnittlich nur noch zu ungefähr 15 Prozent.  Muskelverkürzungen und Verspannungen sind die Folge. Ihr Körper reagiert darauf mit einem Schutzmechanismus der sich als Bewegungs- oder Ruheschmerz zeigt.  Mit unserer Bewegungstherapie gehen wir genau in diese schmerzhaften Bereiche, um dort geziehlt Verspannungen zu lösen und damit den Schmerz zu eliminieren.

Heutzutage nutzen die meisten Menschen Ihr Bewegungspotential durchschnittlich nur noch zu ungefähr 15 Prozent.  Muskelverkürzungen und Verspannungen sind die Folge. Ihr Körper reagiert darauf mit einem Schutzmechanismus der sich als Bewegungs- oder Ruheschmerz zeigt.  Mit unserer Bewegungstherapie gehen wir genau in diese schmerzhaften Bereiche, um dort geziehlt Verspannungen zu lösen und damit den Schmerz zu eliminieren.

Medical Motion

Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht

Falsche Körperhaltung oder Fehlbelastung kann zu einer Über- bzw. Fehlbeanspruchung der Muskulatur und dadurch zu Muskelverspannung führen, die auf Dauer nicht nur zu chronischen Schmerzen, sondern auch zu Gelenksschädigung führen können. Das Ziel von Medical Motion ist es, mit speziellen Dehnungsübungen an den Muskelansätzen genau diese Verspannungen zu lösen.

Durch diese nachhaltige Beeinflussung Ihres Bewegungsverhaltens können Sie insbesondere Gelenks- und Rückenschmerzen aktiv entgegenwirken. Wir zeigen Ihnen Übungen, die gezielt auf die Körperbereiche einwirken, wo Schmerzen durch Bewegungsengpässe auftreten können. Sie können diese Übungen zu Hause machen oder mit uns gemeinsam in kleinen Gruppen. Die einzelnen Kurstermine finden Sie hier.

Fayo Yoga

Faszienyoga

Faszien umspannen unsere Knochen, Muskeln und innere Organe wie ein Netz und bieten einen stoßdämpfer-ähnlichen Schutz. Fehlende Bewegung und Verspannung führt zu einer Verklebung der Faszien. Dadurch entstehen Schmerzpunkte.  Um diese schmerzauslösenden Problemstellen wieder zu beseitigen braucht der Körper spezielle Bewegungseinheiten. Die revolutionäre Yogatechnik FaYo wurde im Hinblick auf genau diese Bedürfnisse des Körpers entwickelt.

Das Faszien Yoga Training besteht aus einer Bewegungsabfolge am Boden Earth Flow, im Stand Sky Flow und der Faszienrollmassage, um den Körper mittels Rollen und Kugeln selbst zu massieren. Die neuen, gelenkoptimierten Übungen des Faszien-Yoga aktivieren den Stoffwechsel umfassend und stärken zudem gezielt die gesunderhaltende Kraft des Bindegewebes. Im Fordergrund steht die heilende Kraft der richtigen Bewegung.